Kinder- und Jugendfreizeitangebote

Freizeittreff und Jugendclubs

Bibliothek


Kirchplatz 9 (Napoleonhaus), 04523 Pegau

034296 746622

bibliothek@stadt-pegau.de

Öffnungszeiten:
Montag: 9.00 – 12.00 und 13.00 – 15.00 Uhr
Dienstag: 9.00 – 12.00 und 14.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 9.00 – 11.00 und 14.00 – 17.00 Uhr
Freitag: 13.00 – 15.00 Uhr

Mitarbeiter: Frau S. Börsch und Frau A. Seifert

Die Bibliothek der Stadt Pegau hat ein breites Spektrum an Literatur, an Spielen und Filmen, sowie Hörspielen. Überzeugen Sie sich selbst von der Vielfalt und statten dem Napoleonhaus von Pegau einen Besuch ab.
Obendrein ist geplant, dass es in der kühlen und dunklen Jahreszeit verschiedene Kurse geben wird, wo die Kinder aber auch die Erwachsenen kreativ aktiv werden können.

Angebot:

  • Insgesamt ca. 16 000 Medien
  • Belletristische Literatur (Romane, Erzählungen, Lyrik und Dramatik)
  • Sachliteratur
  • Kinder- und Jugendliteratur
  • Zeitschriften
  • DVDs, Hörbücher, CDs und CD-ROMs
  • Spiele
  • Fernleihe > Beschaffung von Medien aus anderen Bibliotheken. Dabei fällt eine Versandgebühr von 2,50 Euro pro Medium an (briseinfo.de)
  • 4 PC-Plätze
  • Möglichkeit zum Drucken und Kopieren

Weitere Angebote:

  • Touristen-Info
  • Kartenverkauf für Veranstaltungen
  • Autorenlesungen
  • Bibliothekseinführungen
  • Leseveranstaltungen für Kinder
  • Souvenirs

Entgeltordnung

Nehmt teil am Buchsommer 2022.
Flyer zum Download

Die Stadtbibliothek Pegau wird auch in diesem Jahr gefördert durch den

Die Elsterranch bietet neben den Feriencamps verschiedene Projekte und Workshops wie Natur- und Umweltbildung, Naturbeobachtungen, Infoveranstaltungen, kreatives Gestalten, Naturkochen und Backen, Bauen aus Naturmaterialien, Farbenherstellung uvm an.
Schauen Sie auf die Website der Elsterranch, um die noch verfügbaren Plätze der Feriencamps zu entdecken.

Freundeskreis Buchkinder e. V. Pegau


Breitstraße, 04523 Pegau

https://www.buki-leipzig.de

Im Buchkinder Leipzig e.V. – einer Buch- und Schreibwerkstatt für Kinder und Jugendliche im Alter von 4-18 Jahren – entwickeln Jungen und Mädchen seit 2001 ihre Geschichten zu eigenen Büchern.

Sie überlegen und diskutieren ihre Ideen, schreiben sie auf, illustrieren, setzen und drucken, bis die bunten Produkte ihrer Phantasie gebunden zwischen Buchdeckeln vorliegen. Die Erwachsenen stehen ihnen dabei als gleichberechtigte Partner unterstützend zur Seite, sie schreiben nichts vor und geben den Kindern Zeit und Raum. Die Besonderheit der Buchkinderarbeit besteht dabei neben dem freien und selbständigen Arbeiten in der Einbindung der Kinder und Jugendlichen in alle Prozesse des Büchermachens; vom ersten Linolschnitt, dem ersten Satz auf dem Papier bis hin zur Präsentation ihres eigenen Buches, welches in kleinen Auflagen in der vereinseigenen Buchmanufaktur hergestellt und zum Verkauf angeboten wird.

Die Präsentation der fertigen Bücher, ob in der Öffentlichkeit auf der Leipziger und Frankfurter Buchmesse oder im geschützten Raum des Kurses, sind wichtige Ereignisse und Motivation für die Kinder und Jugendlichen. Buchkinder wachsen mit ihren Büchern. Sie übernehmen Verantwortung und entwickeln neben Kreativität und kommunikativen Fähigkeiten auch soziale Kompetenz.

Lesestübchen Kitzen


Gutsherrenpark 1, Kitzen

Das Lesestübchen ist am Montag von 15.00 bis 18.00 Uhr und Mittwoch von 15.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Lichtblick e. V.

Familienzentrum Markkleeberg


Hauptstr. 56, 04416 Markkleeberg

0341 / 3 54 28 48

https://lichtblick-fuer-familien.de/

Der Lichtblick e.V. mit seinen Angeboten…
… hat es sich zum Ziel gemacht, Eltern und anderen Erziehenden Unterstützung zu geben und Raum für Austausch und Kontakt für Familien zu schaffen, um deren Selbsthilfekräfte zu stärken. Die Arbeit des Lichtblick e.V. steht unter dem Leitgedanken: Erziehende begleiten – Kinder unterstützen.

Pegauer Karneval-Klub e.V.

Heiko Günther


Leipziger Str. 20, 04523 Pegau

(034296) 74994

(034296) 75653

Homepage: www.pkkev.de
Homepage: www.tanzclub.com

Die Tanzgruppen suchen Nachwuchs.

Frau Ellinor Petrifke
Trainerin des PKK
0163 7555555

  • „Minis“ ab 4 Jahren
  • „Rasselbande“ von ab 4 Jahren

Frau Samira Liebau
Trainerin des PKK
0163 8895200

  • „Lolipops“ von ab 11 Jahren
  • Tanzclub Rot / Weiß ab 15 Jahren
  • Funkengarde ab 15 Jahren

Reitschule Pegau


Schützenplatz 1, 04523 Pegau

0177 7738075

pferdemeisterin@arcor.de

https://www.reitschule-pegau.de/

Mit dem Anspruch eine solide Ausbildung und einen qualitätsvollen Unterricht auf ausgebildeten Schulpferden und Ponys zu bieten, existiert die Reitschule Pegau schon seit mehr als 10 Jahren. Die Reitschule ist Montag bis Freitag ab ca. 14 Uhr geöffnet. Sie können gerne vorbeikommen. Für Reitstunden bitte vorher telefonisch einen Termin vereinbaren!

Schulförderverein Pegau e.V.

Jana Schad


Schloßstraße 20, 04523 Pegau

034296 / 70411

kontakt@schulfoerderverein-pegau.de

Die Jugendweihe ist eine Feierlichkeit, die vom Schulförderverein Pegau e.V. mit einer großen Liebe zum Detail organisiert wird. Darüber hinaus bietet der Verein ein buntes Ausflugsprogramm an, was Sie HIER Buchen können.

Skatepark Pegau


Flur am Stadtbad, 04523 Pegau

Das Besondere am Skatepark Pegau ist, dass es von Jugendlichen für Jugendliche gebaut und unterhalten wird. Seit dem Frühjahr 2013 steht der Skatepark. Im Jahr 2014 wurde er durch eine Minirampe und einen Pavillon erweitert. Da der Park aus Holzrampen besteht, müssen die Rampen auf Grund der Witterungsverhältnisse regelmäßig gewartet werden. Außerdem finden jedes Jahr Skate- und BMX Workshops, Graffitiworkshops und ein Festival mit Wettbewerben und einem Konzert statt.

Der Skatepark ist für alle Interessierten öffentlich und barrierefrei zugänglich. Auch die Workshops und das Festival sind für alle offen. In der Skateparkinitiative sind Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 25 Jahren, das Geschlecht spielt dabei keine Rolle und auch nicht ob sie Skateboard, BMX, Rollerblades, Scooter oder gar nichts fahren, jeder ist willkommen und erhält Aufgaben, die seinen Talenten entsprechen.

Die Skate- und BMX- Workshops sollen dazu beitragen den Kindern das Erlernen zu erleichtern und mehr Kinder und Jugendliche für den Sport zu begeistern.

Stadtbad Pegau


Flur am Stadtbad 4, 04523 Pegau

034296 – 766 17

0157 74137229

https://www.freibaeder-konform.de/freibad-pegau/

Montag – Sonntag
10.00 – 18.00 Uhr

In den Ferien
10.00 – 19.00 Uhr

Idyllisch am Rande der ‘Goldenene Aue’ gelegen findet das Pegauer Freibad im Sommer regen Zulauf aus der ganzen Region. Hier machen Baden und Schwimmen Spaß. Ein großer Spielplatz und ein neues Planschbecken für die Kleinsten ist vorhanden. Nichtschwimmer- und Schwimmbecken erfreuen im Sommer viele Wasserratten. Sind es am Morgen die Senioren die mit endlosen Bahnen ihre Körper in Schwung bringen, toben sich die Schulkinder und Großen für den Rest des Tages im blauen Nass aus. Eine Wellenrutsche und die große Röhrenrutsche, Minigolf, Tischtennis und zahlreiche Spielgelegenheiten bieten sich rundum auf den sonnigen und schattigen Spielwiesen. Der angrenzende Volleyballclub verfügt neben den Außenplätzen auch über zwei Beachfelder. Imbiss und Freisitz bieten vom Eis über Pommes, Kaffee und Bier alles was der Badegast begehrt.

Ziegelei Erbs

Das grüne Klassenzimmer und ein Ort für spannende Projekte


Audigaster Straße 10, 04523 Pegau

museum@pegau.de

 

Vom 1. Mai bis 3. Oktober geöffnet immer am Sonntag von 13:00 – 15:00 Uhr

To top