Schriftgröße ändern: normal | groß | größer
     +++++++  Coburger Straße -Vollsperrung vom 17. - 20.12  +++++++     
     +++++++  Stadtbibliothek  +++++++     
 

Weideroda

Vorschaubild

 

1399  findet sich in alten Schriften die Ersterwähnung von Weideroda. Es liegt in der Auenlandschaft am weitläufigen Weißen Elsterdamm und dem Mühlgraben. Die Zwiebelhalle, Fachwerk und mittelalterliche Hofanlagen prägen das ruhige Dorf, dessen Ortsteil Zauschwitz weltberühmt ist. Dort befand sich Mitte des 20. Jahrhunderts eine der bedeutendsten Ausgrabungsstätten frühgeschichtlicher Besiedlung.

 

Weiderodazauschwitz (5).JPG

Bürgerbriefkasten
 

Briefkasten

 
 
Wetter
 
WetterOnlineDas Wetter für
Pegau
Klicken, um die Inhalte von "wetteronline.de" anzuzeigen
Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen