Schriftgröße ändern: normal | groß | größer
     - - - --- - - - --- - - -  Montag 14 Uhr Stolpersteinverlegung  - - - --- - - - --- - - -     

Das Napoleonhaus

Vorschaubild

Das Napoleonhaus um 1895

An dieser Stelle befand sich bis 1561 das Pegauer Rathaus. Nach dem Bau eines repräsentativen Rathauses am heutigen Markt ging das Grundstück in Privatbesitz. Das jetzige Gebäude wurde 1744 erbaut. Die Besitzer waren bis 1945 Kaufleute und Ärzte. Als vornehmstes Haus der Stadt diente es nach der Schlacht bei Großgörschen Kaiser Napoleon I. (3. Mai 1813) und vor der Völkerschlacht bei Leipzig dem russischen Zar Alexander I. (15. Oktober 1813) als Nachtquartier. 2005 wurde die Immobilie von der Stadtverwaltung erworben.

Bürgerbriefkasten
 

Briefkasten

 
 
Wetter
 
WetterOnlineDas Wetter für
Pegau
Klicken, um die Inhalte von "wetteronline.de" anzuzeigen
Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen