~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~ ~ ~  Bildhauer-Pleinair ab Samstag 21. Mai in der ZIEGELEI Erbs  ~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~ ~ ~     

Ziegelei Julius Erbs

Vorschaubild

 

Das Technische Denkmal, die Ziegelei Erbs, wurde 1909 von Julius Erbs gegründet. Nach Überwindung zahlreicher Formalitäten nahm diese 1911 die Produktion von Ziegelsteinen auf. Da existierten in Pegau, Carsdorf und an der Straße nach Stöntzsch gut ein gutes Dutzend Ziegeleien, mit Hoffmann'schen Ringofen und als mechanischen Dampfbetrieb. Als Rohstoff diente der anstehende Auenlehm. Die Ziegel sind für den regionalen Markt produziert worden, so nach dem Krieg für den Wiederaufbau der Leipziger Oper.

Die Ziegelei hat Mitte der siebziger Jahre infolge Erkrankung des letzten Ziegeleibesitzers Walter Zobel die Produktion eingestellt. Pressenhaus, Trockenschuppen und Brennofen haben sich im nahezu ursprünglichen Zustand erhalten.

1980 ist das Objekt unter Denkmalschutz gestellt und 1992/93 restauriert worden.

Seit 1994 ist die Ziegelei als technisches Denkmal öffentlich zugänglich.

Auf dem Schornstein brüten seit 1988 regelmäßig Weißstörche.

 

*  *  *   

 

Öffnungszeiten Sonntag 14 - 16 Uhr

 

Saison:  ab 1. Mai bis  3. Oktober

 

Eintritt Erwachsene 2 € - Kinder frei

 

Gruppenbesuche in der Woche

 nach Vereinbarung

unter 034296 980 33 + 980 14

 

Öffnungszeiten

 

  Stadtverwaltung Pegau

 

Montag         9 - 12 Uhr

Dienstag       9 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr

Donnerstag   9 - 12 Uhr und 14 - 17 Uhr

Freitag         9 - 12 Uhr

 

Am 27.05.2022 ist das Einwohnermeldeamt der Stadt Pegau in der Zeit von 9 - 12 Uhr geöffnet. Somit ist die Möglichkeit gegeben, Einsichtnahme in das Wählerverzeichnis zu erhalten. Alle anderen Ämter der Stadtverwaltung Pegau bleiben an diesem Tag geschlossen.

 

Nächste Sprechstunde des Bürgerpolizisten
am 19. Mai von 14-17 Uhr

Weitere Anlaufstelle für dringende Fälle ist das Polizeirevier in Borna
Telefon 03433 / 244-0

 

Nächste Sprechstunde der Friedensrichterin

immer den ersten Dienstag im Monat von 16-18 Uhr bzw. nach Vereinbarung

Sie finden sie im Rathaus Pegau, Zimmer 3

Kontakt: Ira Hausdorf, Friedensrichterin für Pegau, Groitzsch und Elstertrebnitz 
Telefon 034296 / 980-15 oder per E-Mail

Ansprechpartner Flüchtlingshilfe

 

Sie wollen den Flüchtlingen aus der Ukraine helfen?

Einen Überblick über die Hilfsangebote gibt
HIER Falls Sie vor Ort nach einem Rat zur Hilfe für die Flüchtlinge aus der Ukraine suchen, bzw. ein Wohnungsangebot haben, wenden Sie sich bitte an Frau Thiel.

 

Frau Annette Thiel
Telefon: 034296 980 34

E-Mail:  

 

Zudem hat der Landkreis Leipzig ein "Hilfetelefon Ukraine" eingerichtet.

Kontakt: 03433 241 5574 - Mo bis Fr von 8 -15 Uhr
 

 

 

 

Bekanntmachung: Fördermittel

 

2022 gibt es wieder Fördermittel für die Kommunen, Vereine und Kirchgemeinden

 

Mit einem Klick erhalten Sie mehr Informationen.

Download Flyer Regionalbudget

 

Logo Südraum Leipzig