- - - --- - - - --- - - -  Streifendienst wegen sinnlosen Vandalismus  - - - --- - - - --- - - -     

Der Wasserturm

Vorschaubild

Der Wasserturm um 1910
Der Wasserturm ist mit über 45 Metern das höchste Pegauer Bauwerk. Er wurde 1906 nach Plänen  des in Pegau geborenen Leipziger Baurates Otto Enke errichtet. Als Referenz an die bemerkenswerte Geschichte seiner Heimatstadt verlieh er ihm die Form des Vestnerturmes der alten Reichsburg Nürnberg.Der Wasserturm hat die Aufgabe, über einen Hochbehälter den schwankenden Wasserverbrauch abzufangen  und einen gleichbleibenden Versorgungsdruck zu gewährleisten. Der Hochbehälter hat ein Fassungsvolumen von 140 Kubikmetern. 1995/96 erfolgte eine grundhafte Sanierung des Bauwerkes.

Bürgerpolizeistunde

 

Bürgerpolizeistunde 

donnerstags von

14 Uhr bis 17 Uhr

im Rathaus

 

Am Eingang klingeln.

Bitte FFP2-Maske tragen und

die aktuellen Corona-Bestimmungen

beachten.

Öffnungszeiten Rathaus

 

Die Stadtverwaltung Pegau ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung

für die Bürger und Bürgerinnen in den gewohnten Öffnungszeiten:

Montag:         09.00 Uhr - 12.00 Uhr

Dienstag:       09.00 Uhr - 12.00 Uhr und 14.00 Uhr - 18.00 Uhr

Donnerstag:   09.00 Uhr - 12.00 Uhr und 14.00 Uhr - 17.00 Uhr

Freitag:           09.00 Uhr - 12.00 Uhr

erreichbar.

 

 

 

zur Zeit keine Meldung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neue Impftermine für Pegau

 

4 neue Termine für das mobile Impfen im DRK Gebäude in Pegau Schlossstraße. 

 

15.02.    -    01.03.   -   15.03.   -   29.03.

  

Impfzeiten von 10-17 Uhr - ohne Voranmeldung.

 

Mobiles Team Leipzig Land       Deutsches Rotes Kreuz

Kreisverband Leipzig-Land e.V.     Schulstraße 15, 04442 Zwenkau

 Tel: 034203/ 49 361

Email: 

Email: