Schriftgröße ändern: normal | groß | größer
     +++++++  Trödelscheune Pegau - Neueröffnung  +++++++     
     +++++++  Ab 1. Mai - Heimatmuseum und Ziegelei geöffnet  +++++++     
 

Bootsanleger

Vorschaubild

Auf ins Neuseenland

 

Im Sommer 2014 ist die neue Bootanlegestelle am Pegauer Schützenplatz eröffnet worden. Zahlreiche Besucher erschienen zu dem Ereignis Eingangs des König-Albert-Hain zwischen Reithalle und Tanzsportzenrum. Der Jugendclub übernahm zur Zufriedenheit aller die Bewirtunng der Gäste mit Getränken, Rostern und Steaks. Aus Richtung Gatzen paddelten unter der Leitung von des Bootsverleiher vom Rennsteig Oliver Fritzsche etwa 15 Boote und weihten damit die neue Anlegestelle ein. An ihr beginnt die Neuseeland-Wasserkurs 1a, der über die Weiße Elster längs des Zwenkauer Sees bis in die Leizpger Stadthäfen und weiter bis vor Halle in die Saale führt. Der Bootseinstieg wurde von der Stadt und mit ILE-Mitteln finanziert.

 

Rastplatz1   boots

 

Weiterhin bietet der Schützenplatz an der Bootsanlegestelle zwei große überdachte Rastplätze und mehrere Caravan-Stellplätze. Zwischen Bootsanlegestelle und Rastplätze führt der ELSTERRADWEG vorbei.

 

 

Bootanlegestelle in Bornitz

 

Einige Monate nach der Inbetriebnahme des Bootanlegers am Pegauer Schützenplatz 2014 hatte auch Bornitz in der Gemeinde Elsteraue eine Bootanlegestelle angelegt. Sie wurde vor wenigen  Wochen neben der Holzbrücke über die Weiße Elster öffentlich freigegeben.   Das  Leader - Projekt wurde durch das Land Sachsen-Anhalt mitfinanziert  und gehört zum Entwicklungsprogramm für den ländlichen  Raum. Von der B2 sind es nur einige Meter zur Weißen Elster, dort verläuft auch die Elsterradroute. Auch für die Pegauer Paddler und Wassersportler bietet sich damit eine weitere Möglichkeit der Freizeitgestaltung, die auch bei den Touristen großen Anklang finden wird. Mit Bornitz haben sie nun eine komfortable Booteinstiegstelle für eine abwechslungsreiche und idyllische Paddeltour bis zur Pegauer  Anlegestelle. Die Entfernung zwischen den beiden Anlegestellen beträgt 12 Kilometer.  

 

 

Bornitz 1  

Bornitz (Gem. Elsteraue)

 

 

 

 

 

 

 

Am Schützenplatz
04523 Pegau

Telefon (034296) 980 33

E-Mail E-Mail:

Bürgerbriefkasten
 

Briefkasten

 
 
Wetter
 
WetterOnlineDas Wetter für
Pegau
Klicken, um die Inhalte von "wetteronline.de" anzuzeigen
Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen