Schriftgröße ändern: normal | groß | größer
     - - - --- - - - --- - - -  Bilderhauer-Pleinair 2020  - - - --- - - - --- - - -     

Weitere Lockerungen für Tourismus und Gastronomie

Pegau, den 13. 05. 2020

 

Ab dem 15. Mai dürfen im Freistaat Sachsen Gastronomie- und Tourismusbetriebe wieder öffnen.

Nach der Öffnung der Museen werden ab dem 18. Mai weitere Kulturbereiche geöffnet. Dies betrifft Anbieter von Musikveranstaltungen, Kinos, Theateraufführungen und Musikschulen. Auch für Freizeiteinrichtungen mit Fahrgeschäften gilt das entsprechend.

Um das Infektionsgeschehen im Griff zu behalten, müssen dafür entsprechende Hygienekonzepte vorliegen und Auflagen eingehalten werden. 

Jedes Unternehmen muss über eine Gefährdungsbeurteilung verfügen sowie ein Hygienekonzept erstellen, vorhalten und umsetzen, das den Infektionsschutz für Gäste und Mitarbeiter sicherstellt. Die Konzepte sind den Behörden auf Anfrage vorzulegen.

Für die Erarbeitung der Hygiene- und Infektionsschutzkonzepte hat die DEHOGA Sachsen in Abstimmung mit den zuständigen Ministerien folgende Hilfestellungen erarbeitet, welche Sie hier downloaden können:

https://www.leipzig.ihk.de/corona/rechtliche-fragen/#c15060

Hilfestellung zur Erstellung eines Hygienekonzeptes im Gastgewerbe
Checkliste zur Erstellung eines Hygienekonzeptes im Gastgewerbe

Der DTV bündelt auf seiner Internetseite ebenfalls das Know-how zu den Hygienekonzepten entlang der touristischen Reisekette und stellt es Ihnen zur Verfügung unter: https://www.deutschertourismusverband.de/service/coronavirus/orientierungshilfe-schutz-und-hygienekonzepte.html

Die folgende Übersicht wird dort fortlaufend aktualisiert und um neue Konzepte ergänzt:

 

weitere Meldungen:

Sachsen

  • Schulen und Kitas sollen am 18. Mai wieder komplett öffnen.
  • Musikschulen öffnen am 18. Mai.
  • Zoos, Bibliotheken und Museen sind in Sachsen wieder geöffnet. Theater, Konzerthäuser und Kinos folgen laut Kabinettsbeschluss bereits am 15. Mai.
  • Außensportstätten sind geöffnet. Fitnessstudios, Tanzschulen und Freibäder sollen am 15. Mai folgen.
  • Gottesdienste werden wieder erlaubt.
  • Möbelhäuser und Friseure dürfen öffnen.
  • Alle Geschäfte dürfen wieder öffnen. Das Sächsische Oberverwaltungsgericht hat die 800-Quadratmeter-Regelung gekippt.
  • Die Gastronomie soll ab dem 15. Mai unter Hygienevorschriften öffnen. Auch Hotels und Ferienwohnungen öffnen dann wieder, ebenso die Campingplätze. Gemeinschaftsduschen dürfen dort aber nicht genutzt werden.
  • Ab 18. Mai sollen Kundgebungen nicht mehr auf eine bestimmte Anzahl von Teilnehmern begrenzt sein.
  • Zwei Hausstände sollen sich treffen können.

 

 
Bürgerbriefkasten
 

Briefkasten

 
 
Nachrichten
Wetter
 
WetterOnlineDas Wetter für
Pegau
Klicken, um die Inhalte von "wetteronline.de" anzuzeigen
Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen