Schriftgröße ändern: normal | groß | größer
     - - - --- - - - --- - - -  Bibliothek geschlossen  - - - --- - - - --- - - -     

Öffentliche Stellenausschreibung

Pegau, den 03. 06. 2021

 

Öffentliche Stellenausschreibung

 

Bei der Stadt Pegau ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

 

Bauhofmitarbeiter/in (m/w/d)

 

in Vollzeit zu besetzen.

 

Zu den Tätigkeitsschwerpunkten dieser Stelle gehören:

 

  • Arbeiten zur Erfüllung der Verkehrssicherungspflicht an kommunalen Straßen, Wegen und Plätzen
  • Tiefbau- und Straßenausbesserungsarbeiten
  • Reinigung von Straßen, Wegen und Plätzen sowie Winterdienst (einschließlich Rufbereitschaft)
  • Müllsammlung und Entsorgung
  • Unterhaltung von Spielplätzen und touristischer Infrastruktur
  • Pflege von kommunalen Grundstücken, Park- und Grünanlagen sowie Grünstreifen (Rasen mähen, Unkraut entfernen, Bäume und Hecken schneiden, Bewässerung, Laub beräumen)
  • Unterstützung bei kommunalen Veranstaltungen
  • Räumungs-, Umzugs- und Transportarbeiten
  • Führen von Fahrzeugen mit Spezialaufbauten
  • Ausführen kleinerer Reparaturen, Montagen und Instandhaltungsarbeiten

Wir erwarten von Ihnen:

 

  • abgeschlossene handwerkliche Ausbildung mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung in den Berufsfeldern Metallbau, Anlagenbau, Installation, Montiererinnen und Montierer, Elektroberufe, Bauberufe oder Holzverarbeitung oder abgeschlossene Ausbildung mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung als Gärtner/in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau
  • körperliche Belastbarkeit (für mittelschwere bis schwere Transportarbeiten)
  • Fahrerlaubnis der Klasse C1E
  • Erfahrung in der Bedienung von motorisierten Geräten und Maschinen
  • Besitz eines Fachausweises für Motorkettensägen und Freischneider
  • Höhentauglichkeit nach G41
  • wünschenswert wäre der Wohnort in Pegau oder in der näheren Umgebung sowie die Mitgliedschaft oder die Bereitschaft zur Mitgliedschaft in der freiwilligen Feuerwehr Pegau
  • gute Deutschkenntnisse
  • selbständige und vorausschauende Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft
  • gute Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit sowie ein höfliches Auftreten
  • Bereitschaft zur flexiblen Gestaltung der Arbeitszeit (Abend, Wochenende)

 

 

Das Arbeitsverhältnis bestimmt sich nach dem Tarifvertrag für Beschäftigte des öffentlichen Dienstes (TVöD). Die Vergütung erfolgt in der Entgeltgruppe E3.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Kopien von Abschlusszeugnissen, Referenzen und Beurteilungen (nicht älter als fünf Jahre)) senden Sie bitte bis zum 28.06.2021 an die Stadtverwaltung Pegau, Markt 1, 04523 Pegau oder per E-Mail an .

Hinweis: Wir versenden keine Eingangsbestätigung für eingegangene Bewerbungen, bestätigen Ihnen den Eingang aber gern telefonisch bzw. per E-Mail. Reisekosten und Bewerbungskosten werden nicht erstattet.

Datenschutz: Mit der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erteilen Sie Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO (Datenschutzgrundverordnung) zur Verarbeitung der darin enthaltenen Daten zum Zwecke des Auswahlverfahrens für die vorliegend ausgeschriebene Stelle. Dies schließt die Weitergabe der Daten an die Beteiligten im Auswahlverfahren ein. Die Daten werden mit Ablauf von sechs Monaten nach Abschluss des Auswahlverfahrens gelöscht.

 
Bürgerbriefkasten
 

Briefkasten

 
 
Wetter
 
WetterOnlineDas Wetter für
Pegau
Klicken, um die Inhalte von "wetteronline.de" anzuzeigen
Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen